Auch wir haben gewählt!

Zur Bundestagswahl waren wir nun schon das vierte Mal bei den vom Bayerischen Jugendring organisierten U18-Wahlen dabei. Diese fiktive Wahl findet traditionell etwa neun Tage vor der Wahl mit den Wahlberechtigten statt und soll die politische Bildung von Jugendlichen an Schulen stärken.

Der Preysing-Saal im Schloss wurde als Wahllokal hergerichtet. Gewählt haben alle Schülerinnen und Schüler unter 18 Jahren von Klasse 5 bis Klasse 12. Die Schüler erhalten Wahlzettel, auf denen sie  exakt dieselben Kandidaten und Parteien finden wie auch die Erwachsenen bei der gültigen Wahl.

Unsere Sozialkundelehrer, Herr Gleichsner und Herr Susemihl, bereiteten zusammen mit Schülern die Informationen zu den Parteien auf Pinnwänden vor. Vor der Wahl gab es noch eine Online-Informationsveranstaltung; im Politikkunde-Unterricht und in Klassenstunden wurden die Wahlen diskutiert.

Die Ergebnisse werden für jeden Wahlkreis unter https://wahlen.u18.org veröffentlicht.
Die Ergebnisse unserer Wahlergebnisse sind hier