Willkommen

Herzlich willkommen am Max-Rill-Gymnasium Schloss Reichersbeuern!

Wir blicken auf eine traditionsreiche Geschichte zurück – 1938 als reformpädagogisches Landerziehungsheim südlich von München gegründet, hat sich unsere Schule zu einem internationalen und inklusiven Gymnasium mit Tagesheim und Internat entwickelt. Bei all unserem Tun stehen die Kinder im Mittelpunkt – was das Max-Rill-Gymnasium ausmacht, ist eine familiäre Schule mit Herz!
Wir laden ein in unser Haus!

Ihre Carmen Mendez
Schulleitung/ Geschäftsführung

Weiterlesen

Termine

Veranstaltungen

Neuigkeiten

Max-Rill-Schüler: Teilnahme an Vernissage

Anlässlich des 40.Jahrestages des Kunstvereins Tölzer Land, in dem das Max-Rill-Gymnasium Fördermitglied ist, findet vom 15.3.-31.3.2019 die Jubiläumsausstellung „YOUNG ART – HEIMAT“ statt. Wir freuen uns, dass wir mit sehr vielen, schönen Arbeiten unserer Schüler mitwirken!

Max-Rill-Schüler bei „Jugend forscht“: Superhirn (16) räumt richtig ab

Sieger in der Kategorie „Biologie“ Am 27.02. starteten die Wettbewerbe „Jugend forscht“ und „Schüler experimentieren“ der Region Voralpenland. Die 105 Teilnehmer präsentierten bis zum 28.02 in Schongau der Jury ihre Projekte. Aus dem Max-Rill-Gymnasium Reichersbeuern war André Stapelfeldt mit dabei. Begleitet wird Stapelfeldt zum „Jugend forscht“-Wettbewerb von seinem Biologie- und Chemielehrer Christian Danner. Die Dugesia sei … Weiterlesen

Impressionen

Zitate

was Eltern über uns sagen

“Wir vertrauen der Max-Rill-Schule unsere Kinder an, weil wir das familiäre Miteinander schätzen. Die Schule schafft ein Klima des Vetrauens und des Miteinander-Meistern. Wir freuen uns jeden Tag über unsere gemeinsame Entscheidung, die Kinder haben sich von der 1. Stunde an gut gefühlt!”

“Unsere Söhne haben in kurzer Zeit Selbstbewusstsein entwickeln dürfen was im heutigen Schulsystem nicht selbstverständlich ist. Das enge Miteinander von Eltern, Lehrern und Schülern haben zu dieser Entwicklung beigetragen.”

“Die Max-Rill-Schule bietet uns ein familiäres Umfeld. Besonders hilfreich war für uns die individuelle Unterstützung der Kinder, gerade in einer besonders schwierigen Entwicklungsphase. Es ist sehr schön zu erleben, dass nicht ein System des Bestrafens im Vordergrund steht, sondern die indviduelle Förderung der Kinder.”

“Vertrauensbildung, das Aufrechterhalten von Traditionen und das in einem Umfeld, in welchem das Zusammenwachsen der Weltgemeinschaft bis in den letzten Winkel hinein gespürt wird, das macht die Max-Rill-Schule Reichersbeuern aus. Wir sind davon überzeugt und schicken unsere Kinder jeden Tag mit einem guten Gefühl dahin. Trotz aller erforderlichen Arbeit und Mühen, der Mensch steht hier im Vordergrund. Danke dafür!”

“Das Gefühl und der Glaube stehen von Beginn an im Vordergrund, es gemeinsam zu schaffen. Es wird an einem Strang gezogen und an einem gemeinsamen Konzept gearbeitet, welches den Schüler an die 1. Stelle setzt!”